Wasserfächer Bellima

Wasserfächer Bellima

Verhindert Trübung und Hautbildung im Tee auf natürliche Weise. 30 Einwegfächer.

Bei besonders hartem, kalkhaltigen Wasser kann sich der fertig gezogene Tee eintrüben und beim Erkalten entsteht eine unschöne Hautbildung an der Tee-Oberfläche. Durch den Bellima®-Wasserfächer wird dies wirkungsvoll verhindert. Einfach einen Wasserfächer in das noch kalte Wasser geben und mitkochen lassen. Ein Filter ist etwa für einen Liter Wasser ausreichend.
Inhalt: 30 Einweg Wasserfächer aus 100% nachwachsenden Rohstoffen, einfach im Biomüll oder Altpapier entsorgen. 0,30 EUR / Einzelfächer
TZ_7210
Lieferzeit 2-3 Werktage
8,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktage
Gesamtpreis:  €8,95 €

Wie funktioniert der Bellima® Wasserfächer?

Der Fächer bindet beim Aufkochen des Wassers überschüssige Calzium- und Magnesiumionen. Dadurch wird die Kalkablagerung, Trübung und Hautbildung verhindert. Zusätzlich werden kleine Mengen Citrat und Kalium zur Unterstützung dieser Wirkung abgegeben. Citrat ist im menschlichen Körper und in fast allen Lebensmitteln ebenfalls enthalten. Ebenfalls wird durch den Wasserfächer der in manchen Ländern vorkommende Chlorgeschmack des Trinkwassers entfernt.

Unser Experten-Tipp:

Der Bellima® Fächer funktioniert sehr gut, er ist jedoch für die Teequalität und den Teegeschmack nicht unbedingt notwendig. Wer allerdings extrem kalkhaltiges Wasser zum Teekochen verwendet oder die Hautbildung auf erkaltetem Tee sehr stört (es handelt sich hierbei um im Tee natürlich enthaltene, ätherische Öle), dem leistet der Wasserfächer einen großen Nutzen.

 

Das Besondere:

  • Verhindert Trübung und Hautbildung des Tees
  • 100% natürliche Wirkungsweise
  • Hergestellt in Deutschland